Seminare / Workshops

Nachfolgend finden Sie die Termine aller Seminare, Workshops und weiterer Veranstaltungen. Ein Klick auf den Termin und das Thema genügt, und Sie sehen die ausführliche Information zur Veranstaltung.

Vertragsrecht für Fuhrparkmanager/innen


Fuhrparkmanager haben, wenn sie eigenverantwortlich ihr Ressort bearbeiten, mit einer Vielzahl von (verschiedenen) Verträgen zu tun. Es ist deshalb unerlässlich, dass sie zumindest über ein Minimum an juristischem Basiswissen verfügen, um derartige Verträge zu verstehen. Wer Verträge und die sich für die Vertragspartner ergebenden Pflichten kennt, kann auf die Durchführung von Verträgen besser Einfluss nehmen und weiß, wie er sich im Falle von Leistungsstörungen zu verhalten hat, um seine Rechte zu sichern.

Ziel des Seminars
Dem Fuhrparkmanager soll das nötige Rüstzeug zur Verfügung gestellt werden, damit er im Rahmen seiner täglichen Arbeit in die Lage versetzt wird, die typischen Verträge besser zu verstehen. Es werden die sich im Rahmen der verschiedenen Verträge ergebenden besonderen Vertragspflichten besprochen. Mögliche Reaktionen auf Leistungsstörungen bis hin zu der Frage, wie Verträge beendet werden können. Der Zusammenhang zwischen vereinbarten Vertragsinhalten, AGB und der tatsächlich gelebten Vertragssituation wird erklärt und anhand von Beispielen besprochen.

Inhalte

Teil 1: Allgemeines

  • Zustandekommen eines Vertrages
  • Vertragsgestaltung
  • Vertragsinhalt
  • Leistungspflichten
  • Vertragsarten
  • AGB, AKB etc.
  • Ansprüche bei Vertragsstörungen
  • Beendigung von Verträgen

Teil 2: Fuhrparkspezifische Verträge

  • Kaufvertrag (Vertragsinhalt, Gewährleistung/Garantie)
  • Leasingvertrag (Vertragsinhalt, Schäden während der Leasingzeit, Problematik der Leasingrückläufe, Minderwerte, Ausgleichszahlungen)
  • Auto-Mietvertrag (Vertragsinhalt, Haltereigenschaft, Unverschuldete Schäden)
  • Werkvertrag (Gegenstand der Leistung, Gewährleistung)
  • Dienst-/Arbeitsvertrag (Gegenstand der Leistung, Gewährleistung)
  • Versicherungsrecht (Haftpflichtversicherung, Kaskoversicherung, Besonderheiten des Versicherungsvertrages)

Teil 3: Schadenersatzansprüche

  • Aus Vertrag
  • Aus Gesetz (Unfall)
  • Grundzüge des Schadensrechts (Haftungsgrund, Haftung nach BGB, Haftung nach Straßenverkehrsgesetz, Haftungsumfang)

Seminarleitung
Rechtsanwalt Peter Rindsfus
Verbandsjurist des Bundesverband Fuhrparkmanagement e.V.

Dauer
1 Tag

Datum
05.05.2020

Zeit
10:00–18:00 Uhr

Teilnahmegebühr zzgl. Ust.
Verbandsmitglieder: 505,75 Euro
Nichtmitglieder: 595,00 Euro

Best Western Premier Alsterkrug Hotel
Alsterkrugchaussee 277
22297 Hamburg

Auf Google Maps anzeigen

Teilnahme- und Stornobedingungen

  • Teilnahmeberechtigt sind Mitglieder und Nicht-Mitglieder des Verbandes, sprich jeder, der Know-how zum Thema erhalten möchten
  • Sollten Sie an der Veranstaltung/dem Webinar nicht teilnehmen können, können Sie dies Ihre Anmeldung bis 20 Tage vor dem geplanten Termin kostenfrei stornieren. Bei einer Stornierung zwischen 20 und 14 Tage vorher berechnen wir 50% der Teilnahmegebühr. Stornierungen zum späteren Zeitpunkt werden zu 100% berechnet. Sie können jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen.

Jetzt anmelden!


Personendaten
Adressdaten
Kontaktdaten
Verband
Abweichende Rechnungsanschrift
Vereinbarungen

Zurück