Grundlagen der Halterhaftung für Fuhrparkverantwortliche

Das Vermeiden von Haftungsrisiken ist für Fuhrparkverantwortliche wichtig. Hierzu ist es erforderlich, die Grundlagen der Halterhaftung zu kennen. Das eigene Handeln und die Prozesse im Fuhrpark sollen rechtssicher sein. In diesem Selbstlernkurs, dessen Inhalte von Rechtsanwalt Peter Rindsfus für Sie zusammengestellt wurden, lernen Sie in zwei Lektionen die wichtigsten Aspekte der Halterhaftung kennen. Anschließend wissen Sie, wie Haftungsrisiken vermieden werden können.

Inhalte:

  • Definition und Begriffsbestimmung
  • Verantwortungsbereiche
  • Normen, die für den Fahrzeughalter von besonderer Bedeutung sind
  • Die Delegation von Halterpflichten
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Entwicklung von Abläufen und Prozessen für den eigenen Fuhrpark

Kursumfang

  • Lernlektion mit Audioausgabe (kann auch ohne Ton genutzt werden)
  • Inhalte als Begleitskript (PDF) zum Download

Autor des Kurses
RA Peter Rindsfus

Kursdauer
ca. 90 Minuten

Kurstermin
Der Kurs kann von Ihnen jederzeit gestartet werden.

Teilnahmegebühr zzgl. Ust.
Verbandsmitglieder: 0,00 Euro
Nichtmitglieder: 169,00 Euro

Online-Selbstlernkurs über http://www.fleetlearning.de

Auf Google Maps anzeigen

Teilnahmeberechtigt sind alle interessierten Personen.

Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine Rechnung über die Kursgebühr. Nach Zahlung der Rechnung erhalten Sie die Zugangsdaten zum Selbstlern-Kurs und können diesen nach Ihrer Einschreibung 7 Tage lang nutzen.

Zur Nutzung des Onlinekurses ist ein Computer mit Internet und ein Webbrowser erforderlich. Software muss nicht installiert werden.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der BVF Service GmbH.

Jetzt anmelden!


Personendaten
Adressdaten
Kontaktdaten
Gutschein
Verband
Abweichende Rechnungsanschrift
USt-ID
Vereinbarungen

Zurück