Egal ob Branchennews, Managementthemen, Studien oder Wissenswertes aus der Technik – Fuhrparkradio informiert Sie zu vielen spannenden Themen. Hören Sie rein und abonnieren Sie Ihre Favoriten als Podcast oder RSS-Feed.

  • Notwendig: Spezielles Wissen für kommunale Fuhrparks

    12.03.2019

    Welche Themen beschäftigen Fuhrparkmanager speziell in Kommunen, Behörden und kommunalnahen Unternehmen wie Stadtwerke, Wohnungsbaugesellschaften oder Krankenhäuser, wie gehen die Kolleginnen und Kollegen mit Fahrverboten um und wie abhängig sind sie von der Politik? Fuhrparkradio im Gespräch mit den Initiatoren des Fachkreises Kommunales Fuhrparkmanagement, die für Oktober 2019 Interessenten wieder herzlich einladen.

    Hören Sie selbst...

    Stefan Jacob und Dieter Grün

    ...sind die Initiatioren des Fachkreis kommunales Fuhrparkmanagement im Fuhrparkverband.

  • Die Zukunft des Verkehrs – was treibt, was bremst.

    20.12.2018

    Neue Technologien, Digitalisierung, gesetzliche Rahmenbedingungen und veränderte Einstellungen und Verhaltensweisen der Menschen: Es ändert sich einiges. Prof. Plank-Wiedenbeck gibt optimistische Einblicke, schwärmt von bereits umgesetzten Konzepten und warnt aber auch vor Angriffsflächen.

    Prof. Dr. Ing. Uwe Planck-Wiedenbeck

    …ist Professor für Verkehrssystemplanung an der Bauhaus-Universität in Weimar.

  • Leasingverträge und die Tücken am Vertragsende

    20.12.2018

    Probleme und Auseinandersetzungen bei der Rückgabe von Leasingfahrzeugen sind fast schon normal. Abrechnungen sind teilweise schwer zu verstehen und werden häufig wegen Überlastung auch nicht richtig geprüft. Rechtsanwalt Peter Rindsfus hat Fuhrparkradio verraten, worauf man achten muss. Besonders spannend sind seine Beispiele aus der Praxis und seine Tipps.

    Peter Rindsfus

    …ist Rechtsanwalt mit dem Schwerpunkt Verkehrsrecht in Hamburg sowie Verbandsjurist des Bundesverbandes Fuhrparkmanagement.

  • Digitalisierung im Fuhrpark

    20.12.2018

    Den Robo-Fuhrparkmitarbeiter gibt es noch nicht und viele tun sich auch noch mit der Digitalisierung schwer. Fuhrparkradio spricht mit dem Digitalisierungsexperten Peter Jegutzki darüber, wie der Stand dazu bei deutschen Fuhrparks ist, ob und was man einsparen kann und vor allem worauf man bei der Auswahl eines Systems besonders achten sollte. Hören Sie selbst.

    Peter Jegutzki

    ...ist Geschäftsführer der AZOWO GmbH in Biberach.

  • Der neue Prüfzyklus WLTP und die Auswirkungen

    20.12.2018

    Die neue Verbrauchsnorm beeinflusst auch die Car-Policies der Unternehmen und verursacht je nach Fahrzeug Mehrkosten. Höhere CO2-Werte verursachen höhere Kfz-Steuern. Das ist aber nur ein Aspekt. Schneeberger und Boblenz geben für Fuhrparkradio einen kurzen Überblick und Beispiele, was sich ändern wird.

    Immanuel Schneeberger und Hanno Boblenz

    ...von der Stuttgarter Redaktion von FirmenAuto.

Ihr Beitrag oder Werbung auf Fuhrparkradio?

Fordern Sie bei uns die Mediadaten an, wir informieren Sie gerne!