Das Fuhrparkcockpit - Praxiswissen für Sie!

Um die komplexen praktischen Anforderungen zu erfüllen, brauchen Sie zu Fuhrpark- und Mobilitätsmanagement umfangreiches Wissen.

Das Fuhrparkcockpit - ist die Know-how Steuerzentrale für Ihr Fuhrpark- und Mobilitätsmanagement, exklusiv für Mitglieder. Sie haben Zugriff auf eine umfassende Onlinepublikation, vergleichbar zum Beispiel mit einem Loseblattwerk erheblichen Umfangs, nur einfacher zu nutzen und schneller zu aktualisieren.

Im Fuhrparkcockpit

  • finden Sie Know-how zu den wichtigsten Themen des Fuhrparkmanagements!
  • bleiben Sie immer auf dem Laufenden, wir aktualisieren das Cockpit laufend für Sie
  • werden Fachinformationen und Whitepapers durch erfahrene Autoren und Experten bereitgestellt
  • finden Sie ein Wissenskompendium, vergleichbar einem Loseblattwerk, nur viel günstiger.

Sie möchten das Fuhrparkcockpit nutzen?

Für Mitglieder des Bundesverbandes Fuhrparkmanagement e.V. ist die Nutzung kostenfrei! Ein guter Grund mehr, Mitglied zu sein!

Nachfolgend finden Sie Auszüge unserer aktuellsten Beiträge:

Fuhrparkmanagement in Zeiten der Corona Krise

Die globale Coronavirus-Pandemie hat auf viele Unternehmen einen noch nicht vorhersehbaren Einfluss. Mobilität ist eingeschränkt erschwert. Was können Fuhrparkmanager/innen nun tun?

In der aktuellen Situation ist es wichtiger denn je, dass das Fuhrparkmanagement handlungsfähig ist, die Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge muss gewährleistet bleiben. Genauso wichtig wird es sein, Planungen kurzfristig an Veränderungen anzupassen.

Außerdem müssen den Fahrzeugnutzern die zu befolgenden geänderten Richtlinien kommuniziert werden. Dies betrifft sowohl Verhaltensregeln als auch den Umgang mit Fahrzeugen. Dies lässt sich nur bedingt standardisiert handhaben, die Anforderungen und der Einsatzzweck jeder Firmenwagenflotte sind individuell zu berücksichtigen. Höchste Priorität muss die Sicherheit der Fahrzeugnutzer/innen und alle am Einsatz der Fahrzeuge beteiligte Personen haben.

Im Falle von Leasingverträgen ist es wichtig, mit Leasinganbietern in engem Kontakt zu stehen, eine einmalige Gelegenheit zu erfahren, ob und in welchem Umfang Leasinganbieter helfen und unterstützen können.

Der Vertrieb und die Logistik eines Unternehmens müssen weiter funktionieren. Es ist genau zu prüfen, ob das Netzwerk aus Werkstätten und erforderliche Hilfsmittel für die Flotte passend zum jeweiligen Einsatzgebiet verfügbar sind.

Für den Bereich des Schadenmanagement gibt es weitere, zu beachtende Aspekte. Unsere Verbandsjuristen Roman Kasten und Inka Pichler-Gieser haben eine kurze Übersicht erstellt, die ebenfalls beachtet werden sollte.

Nachfolgend verschiedene Aspekte zu einzelnen Themenbereichen des Fuhrparkmanagement:

- Fahrzeugtausch und -rückgabe
- Auswirkung durch geänderte Produktionsbedingungen bei den Fahrzeugherstellern
- Wartung und Instandhaltung der Fahrzeug-Flotte
- Einhaltung von Terminen der Hauptuntersuchunge
- Auswirkungen beim Schadenmanagement
- Dienstwagensteuer und Nutzungsüberlassung

Weiterlesen