Onlinekurse / Webinare

Mit den Onlinekursen und Webinaren des Verbandes bleiben Sie immer up to date! Bitte wählen Sie ein Thema und einen Termin aus, um mehr Informationen zu erhalten. Die Kurse zur Unterweisung und Einweisung für Fahrzeugnutzer/innen finden Sie, wenn Sie hier klicken!

Der Kaufvertrag im Fuhrparkrecht


Im Rahmen des kurzen Webinars erhalten Sie kompakte und aktuelle Informationen zum Abschluss und zur Handhabung von Kaufverträgen im Fuhrparkmanagent. Unser Verbandsjurist RA Peter Rindsfus informiert aus erster Hand und steht den Teilnehmern auch für Fragen zur Verfügung.

Ziel des Webinars

Sie erhalten wertvolle Hinweise auf die Handhabung von Kaufverträgen in der Fuhrparkmanagementpraxis. Das Spektrum reicht von grundlegenden Informationen bis zur Frage mögliche Reaktionen auf Leistungsstörungen. Der Zusammenhang zwischen vereinbarten Vertragsinhalten, AGB und der tatsächlich gelebten Vertragssituation wird erklärt und anhand von Beispielen besprochen.

Inhalte

  • Zustandekommen eines Vertrages
  • Vertragsgestaltung
  • Leistungspflichten
  • AGB etc.
  • Ansprüche bei Vertragsstörungen
  • Vertragsinhalt, Gewährleistung/Garantie

 

Wird nutzen Adobe-Connect für Webinare. Bitte testen Sie vor dem Webinar, ob Ihr Computer und Ihre Netzwerkverbindung ordnungsgemäß konfiguriert sind. Die ist erforderlich, um am Webinar teilzunehmen. Ein Test ist über diesen Link möglich: https://bvf.adobeconnect.com/common/help/de/support/meeting_test.htm

Leitung des Webinares
RA Peter Rindsfus

Dauer
ca. 60 Minuten

Datum
21.04.2020

Zeit
16:00–17:00 Uhr

Teilnahmegebühr zzgl. Ust.
Verbandsmitglieder: 67,15 Euro
Nichtmitglieder: 79,00 Euro

Online-Webinar über http://www.fleetlearning.de

Auf Google Maps anzeigen

Teilnahme- und Stornobedingungen

  • Teilnahmeberechtigt sind neben Mitgliedern des Verbandes alle interessierten Personen!
  • Stornobedingungen
    Sie können Ihre Anmeldung bis zu 10 Tage vor dem geplanten Webinartermin kostenfrei stornieren. Bei Stornierungen ab 10 Tage vor und bis zu einem Tag vor dem Webinartermin berechnen wir pauschal 25 EUR Bearbeitungsgebühr zzgl. USt. Bei Stornierungen ab dem Webinartermin oder bei Nicht-Teilnahme ist die Webinargebühr in voller Höhe zur Zahlung fällig.

Jetzt anmelden!


Personendaten
Adressdaten
Kontaktdaten
Verband
Abweichende Rechnungsanschrift
Vereinbarungen

Zurück